Mitteilungen und Quicklinks der Bayerischen Landesärztekammer  

Willkommen bei der Bayerischen Landesärztekammer


Mitteilungen

Plädoyer für eine "Vorabquote"
Presseinformation: Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, plädiert im Leitartikel der Juliausgabe 2018 des Bayerischen Ärzteblattes für eine zusätzliche „Vorabquote“ zum Medizinstudium in Bayern.
Mittwoch, 04.07.2018

Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) auch 2018 auf Ausbildungsmessen
Aufgrund der durchweg positiven Rückmeldungen im vergangenen Jahr, wird die BLÄK auch 2018 auf zahlreichen Ausbildungsmessen im Freistaat unterwegs sein, um für das Berufsbild Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) zu werben. Wir sind auf folgenden Messen präsent:
» 18./19. Juli, Sparkassen-Arena Landshut
   vocatium Ausbildung+Studium 2018
» 6. Oktober, Memmingen
   Ausbildungsmesse 2018
» 10. bis 13. Dezember, Messegelände in Nürnberg
   BERUFSBILDUNG 2018
Samstag, 09.06.2018

Einladung zum 17. Suchtforum in Bayern am Mittwoch, 7. November 2018 in Nürnberg (Wiederholungsveranstaltung)
Das 17. Suchtforum in Bayern, eine Kooperation von Bayerischer Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragen (BAS), Bayerischer Landesapothekerkammer (BLAK), Bayerischer Landesärztekammer (BLÄK) und der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern) beschäftigt sich mit dem Thema „Grundfragen der medizinischen Verwendung von Cannabis“. Veranstaltungstermin ist Mittwoch, der 7. November 2018, von 13.00 bis ca. 17.15 Uhr in der Meistersingerhalle Nürnberg, Kleiner Saal Münchener Straße 19, 90478 Nürnberg. Die Teilnahme ist kostenfrei.
» weitere Informationen
Freitag, 08.06.2018

Goldstandard trotz Fernbehandlung
Presseinformation: „Fernbehandlung soll nicht die Bedürfnisse der Patienten nach mehr Bequemlichkeit bedienen, sondern allenfalls für einen besonderen Bedarf zur Verfügung stehen“, schreibt Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer in der Juniausgabe 2018 des Bayerischen Ärzteblattes.
Donnerstag, 07.06.2018

Selbsthilfefachtag „Sucht und Gesundheit“ in Bamberg
Selbstheilungskräfte aktivieren – ein Weg zu mehr Gesundheit“ ist der diesjährige Leitgedanke zum Selbsthilfefachtag „Sucht und Gesundheit“. Die Selbsthilfekoordination Bayern veranstaltet den bayernweiten Fachtag am Freitag, den 20. Juli 2018 in Bamberg. Eingeladen sind Betroffene und Angehörige aus der Selbsthilfe, Professionelle aus dem Sucht- und Gesundheitsbereich, Mitarbeiter/innen aus Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfeinteressierte. Bis zum 13. Juli können Sie sich über ein Online-Anmeldeformular auf der Internetseite der Selbsthilfekoordination Bayern unter www.seko-bayern.de anmelden.
» zum Programm
Mittwoch, 06.06.2018

BENEFIZ-GOLFTURNIER
Die Aktion Sonnenschein und der Golfclub Wörthsee laden ein zum Benefiz-Golfturnier 50 Jahre Aktion Sonnenschein am Samstag, 21. Juli 2018, 9 - 22 Uhr, auf Gut Schluifeld, 82237 Wörthsee. Die Teilnahmebedingungen und das Programm entnehmen Sie bitte dem Plakat.
» zum Plakat
Dienstag, 05.06.2018

Datenschutz 2018 (EU-DSGVO) – An was muss ich als Arzt denken und was darf ich auf keinen Fall vergessen!
Ab dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als neues und gegenüber dem nationalen Recht vorrangiges Datenschutzrecht unmittelbar anzuwenden. Sie bringt auch für Ärzte eine Reihe von Veränderungen für den Umgang mit personenbezogenen Daten mit sich. Was muss ich als Arzt beachten? Eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte finden Sie unter Beruf/Recht > Datenschutz und Schweigepflicht 2018 (EU-DSGVO)
Dienstag, 15.05.2018

Präsidenten-Hotline (Für Ärztinnen und Ärzte in Bayern)
Der Präsident der Bayerischen Landesärztekammer hat eine "Telefonsprechstunde" geschaltet. Dies ermöglicht Kammermitgliedern den direkten Dialog mit dem Kammerchef.
» Termine bis Dezember 2018
Dienstag, 15.05.2018

Sonne(n) mit Verstand
Bei der Aufklärungsaktion „Sonne(n) mit Verstand – statt Sonnenbrand“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege engagiert sich die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) gemeinsam mit anderen Partnern seit vielen Jahren. Die Broschüre und der Flyer zur Kampagne „Sonne(n) mit Verstand“ geben Tipps zum richtigen Sonnenschutz für Kinder. Broschüre, Flyer und ein Plakat werden kostenfrei zum Auslegen in Praxis und Klinik zur Verfügung gestellt. Sie können das Informationsmaterial ab Juni 2018 beim Informationszentrum der BLÄK unter der Telefonnummer 089 4147-191 oder per E-Mail: info@blaek.de anfordern. Flyer und Broschüre können auch beim Bestellportal des Bayerischen Gesundheitsministeriums unter www.bestellen.bayern.de bezogen werden. Weitere Informationen zum Thema Hautschutz und dem richtigen Umgang mit der Sonne finden Sie im Internet unter www.sonne-mit-verstand.de
» zum Flyer
Montag, 14.05.2018

Schwerpunkt Digitalisierung
Presseinformation: „Mehr als zwei Drittel der über 16-Jährigen nutzen heute das Internet und Onlineplattformen zur Beschaffung gesundheitsrelevanter Informationen. Neben der Informationsflut entwickeln sich auch die Technologien in der Medizin weiter“, schreibt Dr. Wolfgang Rechl, Vizepräsident der Bayerischen Landesärztekammer in der Maiausgabe 2018 des Bayerischen Ärzteblattes.
Mittwoch, 09.05.2018

Neue Amtsperiode bei der Bayerischen Ärzteversorgung
Dr. Gerald Quitterer und Dr. Lothar Wittek zu Vorsitzenden der Selbstverwaltungsgremien gewählt. (mehr)
Donnerstag, 03.05.2018

Sachliche Informationen nicht unter Strafe stellen – § 219a StGB modifizieren
Presseinformation: Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) spricht sich für eine Änderung des § 219a Strafgesetzbuch (StGB) aus.
Montag, 16.04.2018

17. Suchtforum in Bayern „Grundfragen der medizinischen Verwendung von Cannabis“
Presseinformation: Seit März 2017 ist Cannabis in Deutschland als „Medikament letzter Wahl“ zugelassen. Dieses Großexperiment wird von einigen mit Freude, von anderen mit Sorge betrachtet, da die Risiken des Missbrauchs der Verordnungen aus suchtmedizinischer Sicht offensichtlich sind. Die Parallele zur „Janusköpfigkeit“ der Opioide ist dabei zu beachten. Das 17. Suchtforum in Bayern informiert über den aktuellen Stand der Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis rund um Cannabis als Medizin.
Mittwoch, 11.04.2018

Die Not mit dem Notfall
Presseinformation: „Letztlich geht es darum, die Notaufnahme und die dort arbeitenden Kolleginnen und Kollegen vor der ständigen Überlastung zu schützen, die heute vielfach die Regel ist“, schreibt Dr. Andreas Botzlar, Vizepräsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK).
Freitag, 06.04.2018

Datenschutz-Grundverordnung – Was Praxen jetzt tun müssen
Mit Stichtag 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Ihre inhaltlichen Anforderungen ähneln vielfach dem derzeit geltenden Recht. Gleichwohl bringt sie zusätzliche Pflichten auch für Praxen mit sich. (mehr)
Dienstag, 27.03.2018

Datenschutz und Schweigepflicht 2018 (EU-DSGVO)
Ab dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als neues und gegenüber dem nationalen Recht vorrangiges Datenschutzrecht unmittelbar anzuwenden. Sie bringt eine Reihe von Veränderungen für den Umgang mit personenbezogenen Daten mit sich. Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter Beruf/Recht > Datenschutz und Schweigepflicht 2018 (EU-DSGVO).
Montag, 19.03.2018

Wüstenrose – Fachstelle Zwangsheirat / FGM
Zwangsverheiratung und FGM sind sehr vielschichtige Themen, jede Situation ist anders. Wüstenrose – Fachstelle Zwangsheirat / FGM bietet Fachberatung, Fortbildung und Prävention. (mehr)
Montag, 05.03.2018

50. Internationaler Seminarkongress in Grado/Italien im August 2018
50. Internationaler Seminarkongress in Grado/Italien vom 26. bis 31. August 2018.
» Terminankündigung
Donnerstag, 25.01.2018

Informationen zum möglichen Risiko von Medikationsfehlern
AGUETTANT Deutschland GmbH hat die ersten Chargen von Noradrenalin (Norepinephrin) in einer 50 ml-Durchstechflasche auf den Markt gebracht. Diese Produkte werden gebrauchsfertig geliefert und sind in zwei Stärken erhältlich. Da diese Darreichungsformen neu sind, lesen Sie sich bitte das vorliegende Dokument sorgfältig durch.
» Meine "BLÄK"-Portal > Aktuelle Mitteilungen
Mittwoch, 24.01.2018

Fachsprachenprüfung für internationale Ärztinnen und Ärzte: 244 ausländische Ärzte bestehen
Presseinformation: Die Fachsprachenprüfung (FSP) für Ärztinnen und Ärzte aus dem nicht-deutschsprachigem Ausland haben im Jahr 2017 in Bayern 244 Prüflinge bestanden; 266 sind durchgefallen. Bei 510 durchgeführten Prüfungen lag die Bestehens-Quote bei 48 Prozent, wie die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) zum Jahresbeginn 2018 mitteilt. (Stand: 31.12.2017).
Montag, 08.01.2018

Neufassung des Genfer Gelöbnisses liegt jetzt auch auf Deutsch vor
Die überarbeitete Fassung des Genfer Gelöbnisses liegt nun auch in deutscher Übersetzung vor. Auf der ganzen Welt berufen sich Ärzte auf das Genfer Gelöbnis. In vielen Ländern ist es Teil der ärztlichen Berufsordnung, in manchen hat es sogar Gesetzescharakter.
» Genfer Gelöbnis
Montag, 04.12.2017

Gesund älter werden – Seniorengesundheit
Mit Jahresschwerpunkten werden vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) bestimmte Präventionsthemen in den Fokus gerückt. Am 24. Oktober startete die Schwerpunktkampagne zur Seniorengesundheit unter dem Motto: „Mein Freiraum. Meine Gesundheit. In jedem Alter.“ und wird bis Ende 2018 andauern. Geplant sind landesweite Aktionen gemeinsam mit den Gesundheitsregionen plus, dem öffentlichen Gesundheitsdienst, dem Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung sowie den Partnern im Bündnis für Prävention. Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung bedeuten in jeder Lebensphase einen Gewinn. Mit dieser Kampagne sollen Männer und Frauen ab 65 Jahren motiviert werden, den Freiraum, der durch Eintritt in den Ruhestand entsteht, zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden zu nutzen, sowohl in körperlicher als auch in seelischer und sozialer Hinsicht. Unter www.freiraum.bayern.de gibt es Informationen zur Schwerpunktkampagne und unter https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/veranstaltungen/ finden Sie Veranstaltungen zum Thema.
Mittwoch, 25.10.2017



Archiv

 


drucken            
© Bayerische Landesärztekammer