STIKO aktua­li­siert COVID-19-Impf­emp­feh­lun­gen

Die Stän­dige Impf­kom­mis­sion am Robert Koch-Insti­tut (STIKO) hat ihre COVID-19-Impf­emp­feh­lun­gen am 18. Novem­ber 2021 aktua­li­siert und empfiehlt allen Perso­nen ab 18 Jahren eine Auffri­schimp­fung mit einem mRNA-Impf­stoff.

Mehr erfahren …
STIKO aktualisiert COVID-19-Impfempfehlungen

Aktuelles

  • ÄKBV München: Begrenzung für Bestellungen des BioNTech-Impfstoffs Kommunikation: Note 6 („ungenügend‟) für Jens Spahn

    24.11.2021 Die Wähler haben bei der Bundes­­tags­­wahl am 26. Septem­­ber bereits die Zeug­­nisse verteilt und damit der einen bishe­ri­­gen Regie­rungs­­par­tei den Über­tritt verwei­­gert. Sie haben sie in die… Weiterlesen
    ÄKV
    MFA Patient
  • 2G- oder 3G-Regel gilt nicht in Arztpraxen

    Derzeit stel­len sich einige Ärztin­­nen und Ärzte die Frage, ob in Praxen im Frei­­staat die 2G- oder 3G-Regel anzu­wen­­den ist. Dies ist nicht der Fall. Gemäß § 5 der 15. Baye­ri­­schen Infek­ti­­ons­­schutz­­maß­­nah­­men­­ver­­ord­­nung gilt für den Zugang zu medi­­zi­­ni­­schen Dienst­leis­tun­­gen und damit auch beim Aufsu­chen einer Arzt­pra­­xis keine 2G- oder 3G-Regel. Gemäß § 2 besteht mit eini­­gen Ausnah­­men aller­­dings eine Masken­pflicht .

    Auch mit Bezug auf das Haus­recht ist es nicht möglich, in Arzt­pra­­xen nur nach einer 2G- oder 3G-Regel zu behan­­deln. Denn die Versor­­gung von Notfäl­len muss dort sicher­­ge­­stellt sein. Darüber hinaus müssen vertrags­a­rz­t­recht­­li­che Vorga­­ben und even­tu­elle andere vertrag­­li­che Bindun­­gen einge­hal­ten werden.

    Das Baye­ri­­sche Staats­­­mi­­nis­te­rium für Gesun­d­heit infor­­miert auf seiner Home­page im Detail über die derzeit gelten­­den Corona-Rege­­lun­­gen in Betrie­­ben.

  • Keine Impfstoff-Rationierung

    22.11.2021 Keine Impf­­stoff-Ratio­­nie­rung Auf Unver­­­stän­d­­nis ist die Ankün­­di­­gung des noch geschäfts­­füh­ren­­den… Weiterlesen
    Covid
    MFA Patient
  • Bundestags-Petition fordert die Einführung von einjährigen Flächentests für alle künftigen Anwendungen der Telematikinfrastruktur

    Die Vorsit­­zende der Vertre­ter­­ver­­­sam­m­­lun­­gen der Kassen­ärz­t­­li­chen Verei­­ni­­gung (KVB) und der Kassen­ärz­t­­li­chen Bundes­­ver­­ei­­ni­­gung, Frau Dr. Petra Reis-Berko­wicz, hat eine Peti­tion im Deut­­schen Bundes­­tag einge­reicht, im Rahmen derer die Einfüh­rung von einjäh­ri­­gen Flächen­tests für alle künf­ti­­gen Anwen­­dun­­gen der Tele­­ma­tikin­fra­s­truk­tur sowie die daue­r­hafte Beibe­hal­tung von Ersatz­­ver­­fah­ren gefor­­dert wird.

    Hinter­­grund sei laut der KVB, dass der Gesetz­­ge­­ber elek­tro­­ni­­sche Verfah­ren wie die elek­tro­­ni­­sche Arbeits­un­­fä­hig­keits-Beschei­­ni­­gung (eAU) und das eRezept ohne ange­­mes­­sene Test­­pha­­sen einge­­führt habe. Erfah­rungs­­­be­richte aus Arzt­pra­­xen, die die eAU bereits Anfang Okto­­ber einge­­setzt hätten, seien deshalb sehr ernüch­ternd gewe­­sen. So sei es etwa nicht möglich gewe­­sen, alle Kran­ken­­kas­­sen über das System zu errei­chen und Empfangs­­be­­stä­ti­­gun­­gen der Kran­ken­­kas­­sen seien teils mit erhe­b­­li­chem Zeit­­ver­­­zug ange­­kom­­men.

    Ein Anschrei­­ben der KVB zu diesem Thema an alle Vertrag­s­ärz­tin­­nen und Vertrag­s­ärzte in Bayern, der Peti­ti­­ons­text im Wort­laut, ein Link zur Peti­tion sowie weitere Infor­­ma­ti­o­­nen sind im beige­­füg­ten Anhang zu finden. Die Peti­tion hat seit dem 18. Novem­­ber 2021 eine Mitzeich­­nungs­­­frist von vier Wochen und kann in dieser Zeit online oder mittels Unter­­schrif­ten­­liste unter­­zeich­­net werden.

    Dazugehörige Dokumente

  • Kliniken und Ärzteverbände warnen eindringlich vor Versorgungsengpässen und appellieren an die Vernunft aller

    19.11.2021 In einer gemein­sa­­men Pres­­se­er­­klä­rung appel­­lie­ren die Baye­ri­­sche Kran­ken­h­aus­­ge­­sell­­schaft, die Baye­ri­­sche… Weiterlesen
    Corona
    Impfung Booster
    MFA Patient
  • Bayerns Gesundheitsminister ruft gemeinsam mit der Ärzteschaft zur Auffrischungsimpfung auf

    Bayerns Staats­­­mi­­nis­ter für Gesun­d­heit und Pflege, Klaus Holet­­schek, hat die Bürge­rin­­nen und Bürger gemein­­sam mit der Baye­ri­­schen Landes­­ärz­te­­kam­­mer (BLÄK), der Kassen­ärz­t­­li­chen Verei­­ni­­gung Bayerns, dem Baye­ri­­schen Haus­ärz­te­­ver­­­band und der Alli­anz Fach­ärz­t­­li­cher Berufs­­­ver­­­bände zu Corona-Auffri­­schungs­­imp­­fun­­gen aufge­ru­­fen, auch wenn der Abschluss der ersten Impf­se­rie erst fünf Monate zurück­­­liegt. Der Minis­ter erklärte am 17. Novem­­ber 2021 in München: „Wir beob­ach­ten derzeit, dass der Schutz vor einer Anste­­ckung nach fünf Mona­ten lang­­sam nach­lässt. Durch Auffri­­schungs­­imp­­fun­­gen können wir den Impf­­schutz aber entschei­­dend verstär­ken. Wir ermög­­li­chen die dritte Impfung daher für alle Bürge­rin­­nen und Bürger – und das schon fünf Monate nach der letz­ten Impfung gegen COVID-19.“

    Dr. Gerald Quit­te­­rer, Präsi­­dent der Baye­ri­­schen Landes­­ärz­te­­kam­­mer (BLÄK), betonte im Rahmen der Pres­­se­­mit­tei­­lung: „So notwen­­dig Boos­ter-Impfun­­gen gegen COVID-19 gerade für vulne­ra­­ble Pati­en­ten­­grup­­pen sind und so rasch diese durch­­­ge­­führt werden soll­ten, darf keines­falls verge­s­­sen werden: Auch die konse­quente Einhal­tung der AHA-L-Regeln ist von entschei­­den­­der Bedeu­tung, um das Risiko von Anste­­ckun­­gen mit COVID-19 zu redu­­zie­ren und das gesam­t­­ge­­sell­­schaft­­li­che Infek­ti­­ons­­ge­­sche­hen einzu­­däm­­men.“

    Die voll­­stän­­dige Pres­­se­­mit­tei­­lung ist unter dem beige­­füg­ten Link zu finden.

  • Icon for news entry showing a hint sign indicator

    Erklärvideo der BÄK zum eLogbuch veröffentlicht

    Die Bunde­s­ärz­te­­kam­­mer (BÄK) hat auf ihrer Home­page ein Video veröf­­fent­­licht, im Zuge dessen die Funk­ti­o­­nen des eLog­­buchs leicht verstän­d­­lich erklärt wird.

    Mit Verab­­schie­­dung der (Muster-)Weiter­­bil­­dungs­­ord­­nung 2018 wurde eine kompe­tenz­­ba­­sierte Neuaus­rich­tung der ärzt­­li­chen Weiter­­bil­­dung vorge­nom­­men. Die Doku­­men­ta­tion über den konti­­nu­ier­­li­chen Kompe­tenz­­zu­wachs während der ärzt­­li­chen Weiter­­bil­­dung soll zukün­f­tig über ein elek­tro­­ni­­sches Logbuch (eLog­­buch) erfol­­gen.

    Das Video der BÄK ist unter dem folgen­­dem Link zu finden.

  • Aufbruch und Fortschritt?

    04.11.2021 Im Leit­ar­ti­kel der Novem­­ber-Ausgabe des Baye­ri­­schen Ärzte­­blatts fordert Dr. Gerald Quit­te­­rer, Präsi­­dent der Baye­ri­­schen Landes­­ärz­te­­kam­­mer, die nächste… Weiterlesen
    investorenbetriebene MVZ
    MFA Patient
  • Neuer Ratgeber für Angehörige von Menschen mit Demenz

    Das Baye­ri­­sche Staats­­­mi­­nis­te­rium für Gesun­d­heit und Pflege (StMGP) hat einen neuen Ratge­­ber für Ange­hö­­rige von Menschen mit Demenz veröf­­fent­­licht. Das Kompen­­dium, das in Zusam­­me­n­a­r­­beit mit rund 140 pfle­­gen­­den Ange­hö­ri­­gen von Demenz­­kran­ken entwi­­ckelt wurde, bein­hal­tet zentrale Aussa­­gen zum Krank­heits­­­bild Demenz, bietet Infor­­ma­ti­o­­nen zum Umgang mit der Diagnose, zu Alltags­prin­­zi­pien und zu Unter­­stüt­­zungs­­mög­­lich­kei­ten. Prak­ti­­sche Check­­lis­ten sind dem Nach­schla­­ge­­werk beige­­fügt. Die Hand­rei­chung soll Ange­hö­ri­­gen bei der Gestal­tung ihres Alltags mit Betrof­­fe­­nen helfen.

    Der Ratge­­ber ist unter dem folgen­­den Link online verfüg­­bar und bestell­­bar:

  • Kooperative Weiterbildung in der HNO-Heilkunde stärken

    22.10.2021 Zur Stär­­kung der Weiter­­bil­­dungs­­­si­tua­tion in der HNO-Heil­­kunde in Bayern fand Ende Septem­­ber 2021 eine Online-Sitzung der Koor­­di­­nie­rungs­­­stelle… Weiterlesen
    Verbund
    Facharzt Weiterbildung
    MFA Patient
  • Icon for news entry showing a hint sign indicator

    Hausärzte können ab 1. März 2022 Patientinnen und Patienten hinsichtlich einer Organ- und Gewebespende beraten.

    Gemäß aktu­a­­li­­sier­tem Trans­­plan­ta­ti­­ons­­ge­­setz § 2 Abs. 1a und 1b können Haus­ärz­tin­­nen und Haus­ärzte ab 1. März 2022 ihre Pati­en­tin­­nen und Pati­en­ten über die Voraus­­set­­zun­­gen und Möglich­kei­ten einer Organ- und Gewe­­be­s­pende bera­ten und über die Abgabe einer Erklä­rung zur Organ- und Gewe­­be­s­pende im Organ­s­pen­­de­re­­gis­ter infor­­mie­ren.
    In diesem Zusam­­men­hang können auch nicht-voll­­jäh­­rige Pati­en­tin­­nen und Pati­en­ten darauf hinge­wie­­sen werden, dass mit Voll­en­­dung des 16. Lebens­jah­res eine Erklä­rung zur Organ- und Gewe­­be­s­pende abge­­­ge­­ben oder geän­­dert werden kann. Bereits mit Voll­en­­dung des 14. Lebens­jah­res kann einer Organ- und Gewe­­be­s­pende wider­spro­chen werden.
    Die Bera­tung durch die Haus­ärzte kann alle zwei Jahre pro Pati­ent abge­­rech­­net werden.
    Um die erfor­­der­­li­chen Kennt­­nisse zu erlan­­gen, können sich Ärzte aller Fach­rich­tun­­gen über das E-Lear­­ning Portal der Deut­­schen Stif­tung Organ­trans­­plan­ta­tion einlo­g­­gen, um das Lern­­mo­­dul „Basis­­mo­­dul Haus­a­rzt“ zu absol­vie­ren. Das Modul ist mit zwei CME-Punk­ten zerti­­fi­­ziert.

  • Arbeitstagung: 80. Bayerischer Ärztetag in Hof

    17.10.2021 Die Dele­­gier­ten des 80. Baye­ri­­schen Ärzte­ta­­ges (BÄT) fass­ten bei ihrer zwei­tä­­gi­­gen Arbeits­ta­­gung in Hof unter ande­rem Beschlüsse zu folgen­­den Themen: Beschlüsse zum… Weiterlesen
    Bayerischer Ärztetag
    MFA Patient
  • 80. Bayerischer Ärztetag – Ja zur neuen Weiterbildungsordnung

    16.10.2021 Der 80. Baye­ri­­sche Ärzte­­tag (BÄT) befasste sich am ersten Tag der Arbeits­­sit­­zung in Hof unter ande­rem mit den Beschlüs­­sen zur Neufas­­sung der Weiter­­bil­­dungs­­ord­­nung (WBO)… Weiterlesen
    Bayerischer Ärztetag
    MFA Patient
  • Dr. Bernhard Junge-Hülsing 2. Vizepräsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK)

    16.10.2021 Die Dele­­gier­ten des 80. Baye­ri­­schen Ärzte­­tags in Hof wähl­ten Dr. Bern­hard Junge-Hülsing (57), Fach­a­rzt für Hals-Nasen-Ohren­heil­­kunde aus Starn­­berg, zum 2.… Weiterlesen
    Bayerischer Ärztetag
    MFA Patient
  • Zusatzbezeichnung Homöopathie – rein oder raus aus der Weiterbildungsordnung?

    15.10.2021 Auf der Agenda des 80. Baye­ri­­schen Ärzte­­tags, der vom 15. bis 17. Okto­­ber in Hof stat­t­­fin­­det, steht unter ande­rem die Neufas­­sung der Weiter­­bil­­dungs­­ord­­nung für die Ärzte… Weiterlesen
    BAET Homöopathie WO
    MFA Patient

Externe Informationen

  • Icon for news entry showing a hint sign indicator

    Externe Fortbildungsangebote

    Hier finden Sie externe Fort­­bil­­dungs­­an­­ge­­bote
    Baye­ri­­scher Haus­ärz­te­­ver­­­band (BHÄV)

Termine

  • Icon for news entry showing a announcement sign indicator

    Praktischer Umgang mit allergischen Reaktionen auf COVID-19-Impfstoffe (E-Learning)

    Vom 23. April 2021 bis zum 23. April 2022 bietet die Baye­ri­­sche Landes­­ärz­te­­kam­­mer eine „E-Lear­­ning“-Fort­­bil­­dung zum Themen­­kom­plex „Prak­ti­­scher Umgang mit aller­­gi­­schen Reak­ti­o­­nen auf COVID-19-Impf­­stoffe“ an. Veran­­stal­tet wird diese von der Sprin­­ger Medi­­zin Verlag GmbH.

    Im Zuge der Fort­­bil­­dung können die Teil­­neh­­mer Kennt­­nisse zur Prophy­laxe, Diagno­s­tik und Thera­pie schwe­­rer aller­­gi­­scher Reak­ti­o­­nen im Kontext der COVID-19-Impfun­­gen erlan­­gen.

    Die Fort­­bil­­dung ist kosten­­los. Teil­­neh­­mer können im Rahmen des Kurses vier Fort­­bil­­dungs­­­punkte erwer­­ben.

    Weitere Infor­­ma­ti­o­­nen sind unter dem beige­­füg­ten Link zu finden.

  • Icon for news entry showing a announcement sign indicator

    Vorlesungsreihe zum Thema "Planetare Gesundheit"

    Die „Pla­­ne­tary Health Academy“ hat am 3. Novem­­ber 2021 eine neun­tei­­lige Online-Vorle­­sungs­­reihe zum Thema „Pla­­ne­tare Gesun­d­heit“ gest­ar­tet. Wie macht sich das Klima schon heute in OP-Sälen bemerk­­bar? Welchen Einfluss hat die Erder­wär­­mung auf die jüngs­ten Pati­en­tin­­nen und Pati­en­ten? Kann Hitze die mensch­­li­che Persön­­lich­kit verän­­dern? Diese und weitere Fragen werden 20 führende Exper­tin­­nen und Exper­ten aus dem Bereich Plane­tary Health beant­wor­ten.

    Die Reihe rich­tet sich sowohl an Ärztin­­nen und Ärzte als auch an Beschäf­tigte ande­­rer Gesun­d­heits­­­be­­rufe und beleuch­tet das Thema „Pla­­ne­tary Health“ aus der Perspek­tive verschie­­de­­ner medi­­zi­­ni­­scher Fach­­be­rei­che. Im Rahmen der Vorle­­sungs­­reihe können von Ärzten auch CME-Punkte erwor­­ben werden.

    Vorle­­sun­­gen:

    • Mitt­woch, den 3. Novem­­ber 2021: „Wie die Bedro­hun­­gen für die Bewohn­­bar­keit der Erde und plane­tare Gesun­d­heit zusam­­men­hän­­gen“

    • Mitt­woch, den 10. Novem­­ber 2021: „All­­ge­­mein­­me­­di­­zin im Kontext von Plane­tary Health und klima­­sen­­si­­ble Gesun­d­heits­­­be­ra­tung“

    • Mitt­woch, den 1. Dezem­­ber 2021: „Peri­na­to­lo­­gie und Pädia­trie im Kontext der Plane­tary Health“

    • Mitt­woch, den 8. Dezem­­ber 2021: „Nephro­lo­­gie und Derma­to­lo­­gie im Kontext der Plane­tary Health“

    • Mitt­woch, den 15. Dezem­­ber 2021: „Men­­tale Gesun­d­heit und Post­trau­­ma­ti­­sche Belas­tungs­­­stö­run­­gen als Folge von Flut­­ka­ta­s­tro­­phen, Feuer und Hitze“

    • Mitt­woch, den 12. Januar 2021: „All­­ge­­mein­chir­ur­­gie, Trau­­ma­to­lo­­gie und Urolo­­gie im Kontext der Plane­tary Health“

    • Mitt­woch, den 19. Januar 2021: „Anäs­the­­sie und Inten­­si­v­­me­­di­­zin im Kontext der Plane­tary Health“

    • Mitt­woch, den 26. Januar 2021: „Pub­lic Health und öffent­­li­cher Gesun­d­heits­­­dienst im Kontext von Plane­tary Health“

    • Mitt­woch, den 2. Februar 2021: „Medi­­zi­­ni­­sches Ethos im 21. Jahr­hun­­dert: Werte und Wert­hal­tun­­gen für plane­tare Gesun­d­heit“

    Die Vorle­­sun­­gen finden an den obig genann­ten Daten jeweils von 17 Uhr bis 18:30 Uhr über Zoom statt.

    Ausführ­­li­chere Infor­­ma­ti­o­­nen zum Programm und zur Anmel­­dung sind unter den folgen­­den Links zu finden.

  • Icon for news entry showing a announcement sign indicator

    Termine für die MedAss Hotline im 2. Halbjahr 2021

    Termine im 2. Halb­jahr 2021 – immer von 14.00 bis 15.00 Uhr:
    » 08. Dezem­­ber 2021

    Termine im 1. Halb­jahr 2022 – immer von 14.00 bis 15.00 Uhr:

    » 12. Januar 2022
    » 09. Februar 2022
    » 09. März 2022
    » 13. April 2022
    » 11. Mai 2022
    » 08. Juni 2022

icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up