ärzte-markt.de mit allen Stellenangeboten in Süddeutschland

download_dokumente

Pressemeldung — 10.05.2021

Im Mai des Jahres star­tet das neue Stel­len­por­tal „ärzte-markt.de“ im medi­zi­ni­schen Bereich in Süddeutsch­land als origi­näres und eigen­stän­di­ges Portal. „ärzte-markt.de ist ein neues, zusätz­li­ches Ange­bot in Koope­ra­tion mit dem Baye­ri­schen Ärzte­blatt und bein­hal­tet medi­zi­ni­sche Stel­len­an­ge­bote aus der Region“, sagt Dr. Gerald Quit­te­rer, Präsi­dent der Baye­ri­schen Landes­ärz­te­kam­mer (BLÄK) und damit Verle­ger und Heraus­ge­ber des Baye­ri­schen Ärzte­blatts. Auch zukünf­tig werde es selbst­ver­ständ­lich Anzei­gen im Baye­ri­schen Ärzte­blatt, in gewohn­ter Form (print only) geben. Neu sind jedoch ab Mai Kombi­na­ti­ons­va­ri­an­ten aus Print- und Online-Anzei­gen. Inter­es­sierte verbräch­ten in der Regel sehr viel Zeit mit der Suche nach einem passen­den Job und hätten dabei stets das Risiko, aktu­elle Ange­bote zu verpas­sen. Arbeit­ge­be­rin­nen und -geber könn­ten nur schwer abschät­zen, über welchen Kanal sie Jobsu­chende am besten erreich­ten. Hier soll ab Mai ärzte-markt.de Abhilfe schaf­fen, denn das zentrale Stel­len­por­tal bündelt für die Jobsu­che die medi­zi­ni­schen Stel­len­an­ge­bote aller Quel­len an nur einem Ort und bietet Inse­rie­ren­den die Möglich­keit, über die Schal­tung von Online-Anzei­gen alle Inter­es­sier­ten zu errei­chen.
ärzte-markt.de nutzt eine indi­vi­du­ell entwi­ckelte „Spi­der­tech­no­lo­gie“ zum Auffin­den von passen­den Stel­len­an­ge­bo­ten. Es werden laufend über 100.000 Einzel­quel­len nach Stel­len­an­ge­bo­ten durch­sucht und mehr als 6.000 Ergeb­nisse bereit­ge­stellt. Auf einen Blick werden nach Eingabe des gewünsch­ten Berufs die Ergeb­nisse nach Aktua­li­tät ausge­wie­sen. Mit dem Stern-Symbol und der Merk­liste verwal­ten Jobsu­chende prak­tisch die Jobaus­schrei­bun­gen, die für sie beson­ders inter­essant klin­gen. Zudem können sie sich mit dem kosten­lo­sen Jobra­dar immer die neues­ten Such­er­geb­nisse schi­cken lassen. Das süddeut­sche Opera­ti­ons­ge­biet des Portals wird durch die Darstel­lung einer Karte auf der Start­seite auch graphisch umge­setzt. „Die digi­tale Trans­for­ma­tion hat auch die Stel­len­märkte im medi­zi­ni­schen Bereich erreicht. Dafür wollen auch wir gut aufge­stellt sein mit ärzte-markt.de“, so Quit­te­rer abschlie­ßend.
Das neue Stel­len­por­tal wird von der „Ver­lags­ge­mein­schaft Atlas Gent­ner GbR“ („VAG“) betrie­ben.

icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up