Über die Bayerische Landesärztekammer

  • Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) ist die berufliche Vertretung der über 90.000 Ärztinnen und Ärzte (01.10.2021) in Bayern mit seinen insgesamt rund 13,12 Millionen Einwohnern (30.06.2020).
  • Die BLÄK ist damit die zahlenmäßig größte ärztliche Berufsvertretung auf Länderebene in Deutschland. Ihr Sitz ist in München, im Ärztehaus Bayern.
  • Das Bayerische Heilberufe-Kammergesetz bildet die Rechtsgrundlage für die Selbstverwaltungskörperschaft. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.
ueber-uns

Allgemeiner Parteiverkehr

Für einen Besuch im Ärztehaus Bayern gilt die 3G-Regel. Sie benö­ti­gen einen Nach­weis über einen voll­stän­di­gen Impf­schutz oder einen Nach­weis, dass Sie gene­sen sind, oder einen nega­ti­ven Anti­gen-Schnell­test oder nega­ti­ven PCR-Test (max. 24 h alt). Ihre Kontakt­da­ten werden daten­schutz­kon­form mit einem Besu­cher­for­mu­lar erho­ben. Im Ärztehaus gilt eine Masken­pflicht (medi­zi­ni­sche Maske oder FFP2-Maske).

Die Bayerische Landesärztekammer

Struktur der Kammer

Ärztetage

icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up