Und sie bewegt sich doch ...

download_dokumente

Pressemeldung — 14.11.2018

„Bay­ern hat eine neue Weiter­bil­dungs­ord­nung auf den Weg gebracht“, ist Dr. Gerald Quit­te­rer, Präsi­dent der Baye­ri­schen Landes­ärz­te­kam­mer (BLÄK) begeis­tert im Leit­ar­ti­kel der Novem­be­r­aus­gabe des Baye­ri­schen Ärzte­blat­tes. Die Dele­gier­ten des dies­jäh­ri­gen 77. Baye­ri­schen Ärzte­ta­ges in Nürn­berg stimm­ten einem entspre­chen­den Antrag, bei nur einer Enthal­tung und einer Gegen­stimme, zu. Dieser Beschluss könne zu Recht als histo­ri­scher Schritt in eine neue Zukunft der Weiter­bil­dung für die Ärztin­nen und Ärzte in Bayern bezeich­net werden.

Der Prozess der Novel­lie­rung der (Muster-)Weiter­bil­dungs­ord­nung (MWBO) zieht sich bereits seit sechs Jahren hin und ist auch auf Bundes­ebene noch nicht zu Ende, fehlen doch noch die Inhalte der Zusatz-Weiter­bil­dun­gen, was gege­be­nen­falls wieder Anpas­sun­gen bei den Inhal­ten der Gebiete erfor­dert. Vor allem aber fehlt das elek­tro­ni­sche Logbuch, in dem die Weiter­bil­dungs­in­halte abge­bil­det werden. „Wir warten hier auf die Fertig­stel­lung durch die Bunde­s­ärz­te­kam­mer“, so Quit­te­rer. Des Weite­ren muss noch der Para­gra­fen­teil geän­dert werden, vor allem, was den zentra­len Stel­len­wert der Befug­nisse anbe­langt. Der „Tem­po­räre Ausschuss“ zur Umset­zung der MWBO hatte sich vorerst mit den großen Gebie­ten beschäf­tigt und war in einem äußerst zeit- und denkin­ten­si­ven Diskus­si­ons­pro­zess zu dem Schluss gekom­men, dem Baye­ri­schen Ärzte­tag einige Elemente der auf dem dies­jäh­ri­gen Deut­schen Ärzte­tag beschlos­se­nen MWBO jetzt schon zur Über­nahme in die beste­hende Weiter­bil­dungs­ord­nung für die Ärzte Bayerns vorzu­schla­gen – auch, um ein Zeichen zu setzen.

Dem Ausschuss waren Ergän­zun­gen in den Gebiets­de­fi­ni­ti­o­nen unter Versor­gungs­a­spek­ten; Ände­run­gen der Weiter­bil­dungs­zei­ten, dort wo es deut­li­che Verschie­bun­gen in den ambu­lan­ten Bereich oder den Erwerb von Kompe­ten­zen gibt; die Aufnahme neuer Weiter­bil­dungs­in­halte sowie der Erhalt der Befug­nisse in den jewei­li­gen Gebie­ten wich­tig. Diesen Empfeh­lun­gen ist der Baye­ri­sche Ärzte­tag gefolgt und hat damit den Para­dig­men­wech­sel – weg von Erfah­run­gen, Fertig­kei­ten und Fähig­kei­ten hin zu Kompe­ten­zen und neuen Inhal­ten – einge­lei­tet.

Mehr zu „Und sie bewegt sich doch …“ lesen Sie in der Novem­be­r­aus­gabe 2018 des Baye­ri­schen Ärzte­blat­tes.

Vielleicht ebenfalls interessant:

Koalitionsvertrag schwarz-orange

download_dokumente

Die lange Bank der Entscheidungen

download_dokumente

Wie (un)gesund lebt Deutschland?

download_dokumente
icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up