MFA Ausbildung

  • Auf der folgenden Seite finden Sie Wissenswertes rund um die Ausbildung.
  • Für Auszubildende: Informationen zum Berufsbild und zu rechtlichen Fragestellungen im Rahmen der Ausbildung, den Online Ausbildungsvertrag sowie aktuelle Informationen zu allen Prüfungen.
  • Einstellungstipps für Ausbilder.
mfa-am-pc-1

Abschlussprüfung für Medizinische Fachangestellte

Die schrift­li­che Abschluss­prü­fung für Medi­zi­ni­sche Fachan­ge­stellte findet wie geplant am 27. Mai 2020 statt. Das entspre­chende Zulas­sungs­schrei­ben mit den genauen Anga­ben zu Ort und Zeit der Prüfung sowie weite­ren Hinwei­sen werden Sie recht­zei­tig vor der Prüfung erhal­ten. Nach dem derzei­ti­gen Stand werden die prak­ti­schen Prüfun­gen ab Ende Juni/Anfang Juli 2020 statt­fin­den. Die genauen Termine erfah­ren Sie durch Ihren Prüfungs­aus­schuss an Ihrer Berufs­schule. Bitte beach­ten Sie hierzu auch die Prüfungs­fälle auf unse­rer Home­page.

Freistellungsverpflichtung „Lernen zuhause“

Aufgrund des SARS-CoV-2-Virus bzw. der COVID-19-Pande­mie findet der Berufs­schul­un­ter­richt derzeit nur einge­schränkt statt. Das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­rium für Unter­richt und Kultus hat mit Schrei­ben vom 06.05.2020 darauf hinge­wie­sen, dass ab dem 20.04.2020 der Unter­richt in Form von „Ler­nen zuhause“ für alle Berufs­schü­le­rin­nen und -schü­ler verpflich­tend ist, die nicht in Präsenz­form an den Schu­len unter­rich­tet werden. Die Auszu­bil­den­den sind für die Teil­nahme in dem Rahmen frei­zu­stel­len, in dem auch der regu­läre Präsenz­un­ter­richt statt­fin­den würde. Der konkrete Umfang der Frei­stel­lung für das „Ler­nen zuhause“ kann bei Bedarf zwischen den dualen Part­nern in vertrau­ens­vol­ler Abstim­mung fest­ge­legt werden. Darüber hinaus kann auch der Ausbil­dungs­be­trieb als Lern­ort für das „Ler­nen zuhause“ fest­ge­legt werden, sofern dort für die Auszu­bil­den­den ein unge­stör­tes schu­li­sches Lernen gewähr­leis­tet ist.

Bei Fragen zur Frei­stel­lung können Sie sich gerne an die Baye­ri­sche Landes­ärz­te­kam­mer, Abtei­lung Medi­zi­ni­sche Assis­tenz­be­rufe/Ausbil­dung, wenden.

Absage Zwischenprüfung

Aufgrund der aktu­el­len Lage in Bezug auf die SARS-CoV-2-Epide­mie hat sich die Baye­ri­sche Landes­ärz­te­kam­mer entschie­den, die Zwischen­prü­fung für Medi­zi­ni­sche Fachan­ge­stellte am 31. März sowie am 1. April 2020 abzu­sa­gen.

Eine Wieder­ho­lung der Zwischen­prü­fung findet nicht statt!

Für Auszubildende

Die Baye­ri­sche Landes­ärz­te­kam­mer ist für die Ausbil­dung der Medi­zi­ni­schen Fachan­ge­stell­ten die zustän­dige Stelle nach Berufs­bil­dungs­ge­setz (BBiG).

Für Ausbilder

Für Berufsschulen

icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up