Auch in Bayern: Fachsprachenprüfung auf dem Level C1!

download_dokumente

Pressemeldung — 05.03.2018

Derzeit thema­ti­sie­ren die AfD Bayern und rechts­ori­en­tierte Inter­net­blogs die Fach­spra­chen­prü­fung für auslän­di­sche Ärztin­nen und Ärzte in Bayern. In einer Pres­s­er­klä­rung vom 26. Februar 2018 behaup­tet die AfD Bayern fälsch­li­cher Weise: „ … in Bayern genügt es, wenn sich Medi­zi­ner auf dem allge­mein­sprach­li­chen B2-Level verstän­di­gen können. Andere Bundes­län­der verlan­gen den höhe­ren C1-Stan­dard.“ Das ist unwahr, muss doch auch in Bayern seit April 2017 von auslän­di­schen Ärztin­nen und Ärzten eine Fach­spra­chen­prü­fung (FSP) auf dem Level C1 absol­viert werden.

Die FSP für Ärztin­nen und Ärzte aus dem nicht-deutsch­spra­chi­gen Ausland haben seit April 2017 in Bayern 342 Prüf­linge bestan­den; 369 sind durch­ge­fal­len. Bei 711 durch­ge­führ­ten Prüfun­gen lag die Beste­hens­quote bei 48 Prozent. „Die Prüfun­gen dienen als Nach­weis über die für die Berufs­aus­übung erfor­der­li­chen Sprach­kennt­nisse bei allen inter­na­tio­na­len Ärzten, die ihre Ausbil­dung außer­halb des Bundes­ge­bie­tes absol­viert haben und keine Deutsch-Mutter­sprach­ler sind“, so Dr. Gerald Quit­te­rer, Präsi­dent der Baye­ri­schen Landes­ärz­te­kam­mer (BLÄK). Die 87. Gesund­heits­mi­nis­ter­kon­fe­renz 2014 hatte einstim­mig Eckpunkte zur Über­prü­fung der für die Berufs­aus­übung erfor­der­li­chen Deutsch­kennt­nisse in den akade­mi­schen Heil­be­ru­fen beschlos­sen. Auf dieser Grund­lage haben das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­rium für Gesund­heit und Pflege gemein­sam mit der BLÄK eine mit den Regie­run­gen abge­stimmte Verfah­rens­ord­nung für Sprach­tests verein­bart. Die BLÄK nimmt im Auftrag der Regie­run­gen seit April 2017 den Sprach­test auf dem Sprach­ni­veau C1 ab.

Weiter werden in der Veröf­fent­li­chung der AfD Bayern Inter­view­pas­sa­gen von Bunde­särz­te­kam­mer-Präsi­dent Profes­sor Dr. Frank Ulrich Mont­go­mery im Deut­schen Ärzte­blatt unzu­läs­sig verkürzt wieder­ge­ge­ben.

Vielleicht ebenfalls interessant:

Fachsprachenprüfung für internationale Ärztinnen und Ärzte: 244 ausländische Ärzte bestehen

download_dokumente
icon-arrow-download icon-arrow-right-round icon-arrow-right icon-bars icon-checkmark--checked icon-checkmark icon-chevron-left icon-chevron-right icon-contact-external icon-contact icon-down icon-login icon-parapgrah icon-search icon-up